Bilgenwasser - Mark Gerber

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Bilgenwasser

Fidelio erwähnte in einer E-Mail die automatische Bilgewasserpumpensteuerung mit Vierschichtdiode, die ich (Gärschte) in England gebaut hatte und ihm per Post schickte.
Fidelio hat sie eingebaut. Etwas ging dann irgendwie nicht, aber da ich in wenigen Wochen wieder mal in die Schweiz kam (Aromatbeutel nachfassen) wurde die Elektronik nicht mehr zurückgeschickt.
Oder doch? Und die nächste Retoursendung wurde wegen baldiger Ankunft nicht mehr gemacht?
Das war so um 1967, man gestatte mir das nicht mehr genau zu wissen.

Ob und wie lange der Pumpenschalter in Betrieb war, weiss weder Fidelio noch ich genau. Vielleicht kann sich ein Leser dieses Beitrages noch erinnern und schreibt mir (Gärschte) eine Mail?: markus_gerber@bluewin.ch

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü